Unternehmen


Im Jahr 1973 wurde die Montan Voss KG gegründet.

Geschäftsinhalt war der Stahlimport aus dem osteuropäischen Ausland (damaliger Ostblock).


Im Jahre 1990 erfolgte die Umfirmierung in die MONTAN Gesellschaft VOSS mbH.

 
Nach der politischen Wende 1990 in den osteuropäischen Staaten, haben wir u.a. eine Tochtergesellschaft

in der Tschechischen Republik gegründet. Es folgte ein systematischer Aufbau und Zukauf von eigenen Lagern.

 
Die MONTAN VOSS Group kauft jährlich ca. 150.000 to Stahl weltweit ein.

Hauptsächlich sind dies Flachprodukte wie Coils, Spaltbänder und Tafeln sowie Langprodukte

in Form von Rohren und Profilen.

 

Zum heutigen Zeitpunkt kann die MONTAN VOSS Group europaweit auf eine Vielzahl von Lagern

in Deutschland, Belgien und Niederlande zugreifen und unsere Kunden auf Wunsch just-in-time beliefern.

 

Wir beliefern - teilweise in Form von Rahmenverträgen – Unternehmen der:

- Automobilbranche

- Elektroindustrie

- Verpackungsbandproduzenten

- Profilhersteller

- Rohrwerke und

- Heizkörperhersteller

 

sowie diverse andere Verbraucher der Eisen-, Blech- und metallverarbeitenden Industrie.


Mit unserem Logistikkonzept und der Qualitätsmanagement Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

sind wir als modernes mittelständisches Dienstleistungsunternehmen der Stahlbranche

ein zuverlässiger Partner für unsere Kunden.

 

Die Geschäftsleitung

Dietmar Voss

 



Download
DIN EN ISO 9001:2015 Zertifikat / gültig bis 02.10.2021
MGV ISO QM Zertifikat DE 9001.2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 371.0 KB
Download
Firmenpräsentation
Web Presentation MONTAN VOSS Group 02.20
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB